Unter normalen Einsatzbedingungen verliert der Kältemittelkreislauf bis zu 15% Kältemittel pro Jahr. Zudem bilden sich in den Lamellen des Verdampfers Keimherde für Bakterien, Viren und Schimmelpilze die kontinuierlich in die Raumluft abgegeben werden und lästige Gerüche verursachen. 

Für ein einwandfreies Funktionieren der Klimaanlage ist es nötig, dass Sie alle 2 Jahre eine Wartung durchführen lassen.

 

Go to top